DIE HOTLINE

Sketch für 5 Darsteller*innen zur kostenfreien Aufführung.

Download
Die Hotline.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.8 KB

Während man früher nur zwischen 3 Fernsehprogrammen wählen konnte, wenn man von grenznahem Wohnen mal absieht, ist die Auswahl an TV-Programmen heutzutage unerschöpflich und man kann sogar über das Internet fernsehen. Die Halbwertszeit der ach so neuen technischen Innovationen stellte manches Familienoberhaupt jedoch vor große Herausforderungen. Wie gut, wenn man sich auf die Hilfe der Hotline verlassen kann. Und so hoffen wir, dass die Hotline auch Jürgen Wockenberg, Familienoberhaupt und Finanzbeamter in Personalunion, dabei helfen wird, den neuen Router anzuschließen und einzurichten. Dazu hat er extra einen Glasfaseranschluss bestellt. Da Jürgen liebevoll von seiner Frau Bärbel unterstützt wird, kann eigentlich nichts schief gehen. Aber sehen Sie selbst